Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 381

Protokoll der Sitzung vom 14.11.2017 um 13.00 Uhr

Anwesend : Barbara Klein-Reid, als Sprecherin des AK, Margareta Seiling, Jutta Hammes, Hartmut Kraul

 

Zu 1: Protokoll

Von der letzten Sitzung lag kein Protokoll vor, da nur Jutta Hammes und Barbara Klein-Reid anwesend waren.

 

Zu 2 und 3: Städtepartnerschaften

Mühlhausen: An der Fahrt der Freunde des Fördervereins Mühlhausen vom 25. - 27.08.2017 haben drei Personen der KSVM teilgenommen. Der Bericht darüber liegt vor und wurde in der Sitzung der KSVM ausführlich diskutiert.

Der Vorstand des Fördervereins hat erneut sein Interesse bekundet, mit der KSVM enger zusammen zu arbeiten .Wir warten auf eine entsprechende Einladung, die voraussichtlich im Jan. 2018 erfolgen wird.

Kristiansand: Jutta Hammes hat Kontakt aufgenommen zu dem Vorsitzenden des Fördervereins und unser Anliegen vorgetragen. Er übermittelte die Adresse der Sekretärin des Bürgermeisters von Kristiansand und versprach Unterstützung. Barbara Klein-Reid wird dorthin schreiben und nach Kontaktmöglichkeiten fragen.

York: Eric Sircar und Karlheinz Pötter hatten anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten die Gelegenheit, einige Personen aus York kennen zu lernen und unser Anliegen an zu sprechen . Weitere Kontakte können sich ergeben, dies bleibt aber noch ab zu warten. 

Zu 4: Osnabrücker Seniorenwochen

Barbara Klein-Reid und Magareta Seiling haben teilgenommen . es wurde verabredet, mit den Osnabrückern im Frühjahr 2018 einen gemeinsamen Workshop in Münster zu veranstalten. Frau Heitz ist diesbezüglich in Kontakt mit Frau Herlitzius , ein Termin steht noch nicht fest.

Darüberhinaus schrieb uns ein ehrenamtlicher Mitarbeiter des Osnabrücker Seniorenbüros an und bat um Austausch über Themen im Bereich Pflegevorsorge. Barbara Klein-Reid wird telefonisch seine Absicht erfragen und gegebenenfalls einen Gesprächstermin vereinbaren.

 

Zu 5: Einladung Islam-Ausstellung

Barbara Klein-Reid stellt die Einladung der „Ahmadiyya Muslim Jamaat" zu einer Ausstellung über eine –Reise durch die islamische Zeit – in der Stadthalle Hiltrup vor. Jedes Mitglied geht eigenständig hin.

 

Zu 6: Zusammenarbeit VHS

Wird verschoben

 

Zu 7: Migranten in Münster

Wird verschoben

 

Zu 8: Verschiedenes

Am 15. Dezember findet das Friedensmahl statt, der Integrationsrat lädt dazu ein.

Magareta Seiling wird Einzelheiten dazu in Erfahrung bringen.

 

Für das Protokoll:

Barbara Klein-Reid