Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 381

Inhalte und Zielsetzung

Münster ist eine weltoffene und internationale Stadt mit interkultureller Ausrichtung, in der Menschen aus ca. 140  Nationen friedlich zusammenleben. Dies soll auch in Zukunft so bleiben, daher sind alle Akteure der Stadtgesellschaft aufgerufen, ihren Beitrag dazu zu leisten.

Die KSVM arbeitet deshalb seit Jahren am Integrationsleitbild der Stadt Münster mit und hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen von Senioren aller Nationalitäten und Ethnien in den entsprechenden kommunalen Gremien mit zu berücksichtigen.

Wir werden im AK  „Interkulturell und International“  die Partizipation und Teilhabe von Senioren aller Nationalitäten an den Angeboten der Seniorenarbeit fordern und fördern und dazu Kontakte zu den jeweiligen Seniorengruppen der unterschiedlichen Migrantenorganisationen  pflegen. Gleichzeitig werden wir vorrangig an den folgenden Themen weiter  arbeiten:

-         Das Zusammenleben „in Vielfalt“ maßgeblich mit zu gestalten

-         Internationale Kontakte auf Seniorenebene weiter zu pflegen

          und aus zu bauen  (Partnerstädte)

-         Zusammenarbeit mit Seniorengremien in der Euregio zu

          fördern.