Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 110
0251 492 60 80

Protokoll der AK-Sitzung vom 27.08.2014

Ort: Mühlhausenzimmer/Stadtweinhaus                 Zeit: 9.30Uhr – 11.15Uhr

Anwesend waren: Hedwig Chudziak,  Barbara Klein-Reid, Ilse Laurenz, Margareta Seiling, entschuldigt fehlte: Jutta Hammes

Interkulturell:

  • Die Kommunale Seniorenvertretung Münster wird die Kooperation mit dem Integrationsrat intensivieren. Eine Antragstellung an die Gremien auf Mitgliedschaft im Integrationsrat wird wenig Erfolg haben, aber aufmerksame Teilnahme an den Sitzungen ist möglich.
  • Die Mitglieder der KSVM werden sich wieder am Interkulturellen Fest auf dem „Platz des Westfälischen Friedens“ am 27. September 2014 beteiligen, die Standbesetzung wurde in der Sitzung der KSVM festgelegt. Eine Teilnahme am Friedensmahl ist möglich.
  • Interkulturelles Fest in Kinderhaus, altes Zentrum!
  • VHS-Fahrt nach Bremerhaven zum Auswandererhaus: Die Plätze für die KSVM-Interessenten sind gebucht, da es Zuschüsse gibt, kostet das Projekt nur €10,--
  • Am 26. November findet mit der VHS in Kooperation mit dem „AK Interkulturelle Kontakte“ eine Veranstaltung zum besseren Verständnis mit unseren Migranten statt: Thema:„Gemeinsam für ein faires Münster“.

Angedachte Projekte:

 

März 2015: Fahrt zum Haus der Geschichte in Bonn/Bad Godesberg

Besuch des Memory-Museums in Holland (Kooperation mit dem Centro Espanol)

Mehrtagesfahrt nach Leon/Spanien: Anträge werden gestellt.

Euregio:

Das Treffen der Euregio-Gruppe findet am 21. Oktober 2014 statt. Die Einladungen mit der Programmvorgabe sind versandt worden. Die Logistik ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Die Dombesichtigung soll Herr Wolke begleiten, zum Kaffee im Forum der VHS wird Kuchen mitgebracht.

Jahresplanung:

  • Probleme bei grenzüberschreitenden Pflegeeinrichtungen (z.B. Bültenhaus/Suderwick)
  • Besuch des Dorfes für Demenzkranke in der Nähe von Amsterdam
  • Kevelar – integratives Wohnen im Klostergarten
  • Kultursensible Pflege –wie gehen die Niederländer damit um?
  • Integration älterer Migranten

Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am 06. Okt. 2014 um 10.00 Uhr im Mühlhausenzimmer statt.

Münster, 28.08.2014