Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 381

Protokoll der Sitzung von Donnerstag, 24.09.2015

Anwesend: Hedwig Chudziak, Jutta Hammes, Ilse Laurenz, Barbara Klein-Reid

 

 

Veranstaltung Euregio

Der Brief an die Seniorenvertretung Osnabrück mit unserer Zusage, uns an der geplanten Veranstaltung zu beteiligen, ist geschrieben und verschickt. Ilse Laurenz wird nachfragen, wie die Reaktionen der anderen Beteiligten waren und ob es in diesem Jahr noch zu einer solchen Veranstaltung kommen wird.

 

Partnerstädte, weitere Überlegungen bzgl. Vorgehensweise

Mühlhausen: Barbara Klein-Reid und Jutta Hammes fahren mit dem Förderverein "Freundschaft Mühlhausen" am 2./3.10.2015 zur Feier der Wiedervereinigung nach Mühlhausen. Es entstehen voraussichtlich Kosten in Höhe von 80 € pro Person. Der Vorstand hat zugesagt, dass sich die KSVM mit einem Zuschuss von 50 € pro Person beteiligt. Wer an der Galaveranstaltung am 02.11.2015 anlässlich des Jubiläums teilnimmt, steht noch nicht fest. Es sind 2 Personen angemeldet. Darüber hinaus muss abgewartet werden, ob im nächsten Jahr eine Einladung der Seniorenvertretung Mühlhausens zu einem Gegenbesuch erfolgen wird.

 

York: Der Kontakt zum Förderverin bzw. Frau Marianne Koch soll beibehalten werden.

 

Leon: In Leon versucht Miriam Becker nun über die Caritas und die Stadt Leon an die verloren gegangene Adresse zu kommen.

 

Flüchtlinge in Münster

Es bestand Einvernehmen, dass sich auch die KSVM, aber besonders dieser AK, inhaltlich mit der Situation von Flüchtlingen in Münster beschäftigen muss.

 

Reflexion und Ausblick

Im Rückblick auf die Arbeit der vergangenen 3 Jahre entstand eine lebhafte Diskussion, verbunden mit der Hoffnung, dass die "neue" KSVM auch weiterhin an den begonnenen Themen weiterarbeiten wird.

 

Für das Protokoll: Barbara Klein-Reid