Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 381

Kurzbericht aus der Sitzung des AK Stadtplanung und Verkehr, Belange von Menschen mit Behinderungen

In der ersten Sitzung des AK am 22.08.2013 wurde Herr Dr. Gerhard Bonn zu dessen Sprecher gewählt, sein Vertreter ist Herr Klaus Stoppe.

Als externes Mitglied war Herr Heinz Hakenes anwesend.

Im AK wurden mehrere Aufgaben angesprochen, die zeitnah bearbeitet werden können.

Einige Probleme sollen in Zusammenarbeit mit der KIB bearbeitet werden. Die Zusammenarbeit mit der KIB soll intensiviert werden.   

Für die Zukunft wurde die Beschäftigung mit dem 3. Nahverkehrsplan festgelegt.

Als externes Mitglied des AK soll in Zukunft auch Herr Reinhard Lange eingeladen werden. Herr Lange war auch in der letzten KSVM mit im AK Stadtplanung und Verkehr und ist pensionierter Dipl. Ing. des BLB NRW.

Ende der Sitzung: 11:20 h

 

Klaus Stoppe