Sprechstunden:
Montags 10 - 12 Uhr, Mittwochs 15 - 17 Uhr
Stadthaus 1
Raum 110
0251 492 60 80

Ortstermin am Bahnhof Münster Hiltrup

Vertreter der KIB (AG Stadtplanung/Verkehr), der KSVM, der BV-Hiltrup, der Stadtteiloffensive (Kulturbahnhof) Hiltrup sowie des städtischen Tiefbau- und Sozialamts trafen sich am 31.07.2017 zu einem Vororttermin.

Intention der Visitation war die Prüfung des Umfelds der Verkehrsstation Münster-Hiltrup - nach Abschluß der Modernisierungsarbeiten - bezüglich der Bewegungsfreiheit bzw. Aufenthaltsqualität den Verkehrsräumen für mobilitätseingeschränkte Menschen, insbesondere Rollatorenbenutzer sowie Rollstuhlfahrer.

Die Teilnehmer stellten fest, dass u.a. hinsichtlich barrierefreier Bewegungsflächen, fehlender Sitzgelegenheiten bzw. Gleis-Hinweisen (Fahrtrichtungen) sowie der Beschilderung der Behindertenparkplätze Verbesserungen im Bereich des Bahnhofsumfelds erforderlich seien.

Die entsprechenden Anregungen werden zwecks Umsetzung den zuständigen städtischen Ämtern sowie der Deutschen Bahn mitgeteilt.

 

Dr. Gerhard Bonn